Dattelkonfekt Himbeer & Zitrone - bio, vegan

€3,90 

€4,64/100g

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Dieses Produkt ist momentan ausverkauft

Bitte trage dich ein, wenn du eine Nachricht erhalten möchtest, sobald das Produkt wieder verfügbar ist.

  • Beschreibung
  • Die Macher
  • "VOM TEUFEL GESCHAFFEN, UM UNS ZU VERFÜHREN, VON ENGELSHAND ZU REUELOSEM GENUSS VEREDELT."


    Ohne Zuckerzusatz - 100% natürlich - laktose-/glutenfrei - vegan

    Dieses feine Bio-Dattelkonfekt Himbeer & Zitrone ist die pure Vorfreude auf den Sommer. Von feinem Himbeerpulver umhüllt, folgt auf das prickelnd, saure Geschmackserlebnis eine zitronig-süße Gaumenfreude.

    Dieses himmlische Dattelkonfekt ist der perfekte Begleiter für den Tag und dient als süßes Häppchen zum Kaffee, Hungerstiller für lange Arbeitstage, Energiespender für sportliche Aktivitäten, Seelentröster für betrübte Momente, Streitschlichter für die Kleinen, aber auch als kleines Geschenk für die Liebsten.


    Für das Dattelkonfekt aus der kleinen Manufaktur in Hamburg werden besonders süße Deglet Nour mit einer edlen Karamellnote zusammen mit anderen erlesenen Bio-Zutaten zu einem feinen Mus verarbeitet, zu Kugeln geformt und anschließend in gerösteten Mandeln, Nüssen oder Kokos gewälzt. Auf diese Weise entstehen köstliche Variationen, die ihresgleichen suchen.


    Den puren, ursprünglichen Geschmack erzielt die Manufaktur durch klassische Handwerkskunst. Auslesen, Sieben, Wiegen, Portionieren, Formen, Wälzen und Verpacken - dies alles erfolgt in Handarbeit.


    Steckbrief:

    Zutaten: 87% Datteln, Mandeln, 5% Himbeeren (gefriergetrocknet), <1% Zitronenöl
    Kann Spuren von diversen Nüssen, Mandeln und Sesam enthalten.

    *Alle Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau

    Gluten-/laktosefrei sowie vegan

    Inhalt: 84 g

    Herkunft: Hamburg

  • Vor nunmehr acht Jahren wurde eine kleine Manufaktur im Herzen Hamburgs gegründet. Ihr Name "Teufelswerk & Engelsgabe". Die Gründerin Katrin Wolff machte sich zum Ziel, mit ihren Kreationen kleine Glücksmomente zu schenken: Purer Genuss für Liebhaber der süßen Versuchung, ohne danach ein Gefühl der Reue zu empfinden.


    Aus diesem Grund wird komplett auf den Zusatz von Zucker und anderen Zusatzstoffen verzichtet. Stattdessen setzt Katrin Wolff auf die natürliche Süße und den Nährstoffreichtum von Trockenfrüchten, Nüssen und anderen erlesenen Zutaten.


    Reueloser Genuss bedeutet bei Teufelswerk & Engelsgabe aber auch, dass das Handeln an hohen ökologischen und ethischen Standards ausgerichtet ist. Für die Produkte werden wenige, aber dafür sehr hochwertige Bio-Zutaten verwendet. So kann man jede einzelne Zutat für sich herausschmecken. In Frage kommt ausschließlich 1A-Ware, die auch unter sozialen Gesichtspunkten und Aspekten der Nachhaltigkeit überzeugen kann.


    Um unnötige, klimaschädliche Transporte zu vermeiden, bevorzugt die Manufaktur deutsche oder europäische Ware. Für Rohwaren, wie z.B. Datteln und Kakao, die aus klimatischen Gründen nicht innerhalb der EU angebaut werden können, hat Teufelswerk & Engelsgabe mit Rapunzel einen zuverlässigen Partner gefunden, der mit seinen Hand-In-Hand/Fair Trade-Projekten garantieren kann, dass auch alle sozialen Standards eingehalten werden.